preusseD.jpg

Burg Bederkesa

Die Burg Bederkesa gehört zu den wenigen profanen Bauten, ihre Geschichte beginnt bereits im Mittelalter, daher gehört sie zu den wichtigsten Baudenkmälern hier in der Region. Heute wird die Burg als Dienstsitz der Archäologischen Denkmalpflege und vor allem als Museum für Archäologie genutzt. Damit und mit dem Veranstaltungsprogramm ist sie ein kultureller Mittelpunkt im Küstenkreis Cuxhaven.

Die Geschichte der Burg reicht zurück bis ins 12.Jahrhundert, seither wurde ständig an um und weitergebaut. Sie durchlebte eine wechselvolle Geschichte, gehörte Sie erst der Stadt Bremen, später fiel sie an die schwedische Krone, bevor sie zum Haus Hannover-Preußen gehörte.

1881 gelangte die Burg in Privatbesitz und diente unter anderem als Gastwirtschaftund Ausflugslokal, doch mit den Jahren verfiel die Burg. In den 70er Jahren wurde sie vom Landkreis erworben und wieder aufgebaut.

Seitdem wird Sie als Sitz der Archäologischen Denkmalpflege und als Museum genutzt.

Bei einem Besuch der Burg sollten sie bei einen Rundgang um den See in Bad Bederkesa die tolle Landschaft und die schöne Aussicht genießen.

Heute wird die Burg als Dienstsitz der Archäologischen Denkmalpflege und vor allem als Museum für Archäologie genutzt. Damit und mit dem Veranstaltungsprogramm ist sie ein kultureller Mittelpunkt im Küstenkreis Cuxh Heute wird die Burg als Dienstsitz der Archäologischen Denkmalpflege und vor allem als Museum für Archäologie genutzt. Damit und mit dem Veranstaltungsprogramm ist sie ein kultureller Mittelpunkt im Küstenkreis Cuxhaven.Heute wird die Burg als Dienstsitz der Archäologischen Denkmalpflege und vor allem als Museum für Archäologie genutzt. Damit und mit dem Veranstaltungsprogramm ist sie ein kultureller Mittelpunkt im Küstenkreis Cuxhaven.Heute wird die Burg als Dienstsitz der Archäologischen Denkmalpflege und vor allem als Museum für Archäologie genutzt. Damit und mit dem Veranstaltungsprogramm ist sie ein kultureller Mittelpunkt im Küstenkreis Cuxhaven.

Öffnungszeiten und Kontakt

Kontakt

Bad Bederkesa Amtsstraße 17
27607 Geestland

Webseite

www.burg-bederkesa.de

40
Am MEER und hinter dem DEICH

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.